Gala Ball 2007

 

Berlin hat seinen "Presseball", Baden Baden seinen "Sportlerball" und Erlenbach seinen Gala Ball "Stilvoll Tanzen in der Stadt". Nun gut, der Ball in der Frankenhalle ist nicht ganz so bekannt und zieht noch nicht ganz so viele Menschen an, aber das Publikum war begeistert von der ausgezeichneten Atmosphäre in der Frankenhalle.

Ein großen Anteil an der Atmosphäre und für eine Menge Spaß beim Tanzen sorgten die hervorragenden Bands. Zum Nonstop Tanzen luden das "Tanzorchester Norbert Jung" und die Gala Band "Golden Voice" ein.

 

Weitere Highlights des Abends waren die Showeinlagen der Jazztanzgruppe "Fever" und die Tanzgruppe "Flying Petticoats", die  das Publikum zum Tosen brachten. Die Showtänzer machten richtig Lust auf mehr und die Besucher nahmen dieses Angebot gerne an und tanzten bis in den frühen Morgen.

 

Die Veranstaltung fand bei dem tanzbegeisterten Publikum wieder großen Anklang und so konnten die Veranstalter der Förderverein der Städt. Musikschule und die Organisatoren Erich Rachor, Susanne Ebert und Norbert Jung mit dem Erfolg hoch zufrieden sein.

 

Eindrücke vom Ball

 

Punkt 19.00 Uhr, die ersten Gäste sind da

 

Tanzorchester Norbert Jung "Strike Up The Band"

 

Der ersten Tänzer

Orchester und Publikum harmonieren

 

Norbert Jung ...

lässt Tanzen

 

Jazztanzgruppe "Fever" des TV Hofstetten

 

Frau Müller-Bartel mit Mitglieder des Gewerbevereins ...

und ein Prösterchen am CSU-Tisch

 

 

Das "Blech" sorgt für die nötige Power .. der Sax-Satz für die nötige Herzenswärme

 

Gute Unterhaltung beim Sitzen ...

und Tanzen

 

Boogie Woogie mit ...

den "Petticoats"

 

Ein großes Dankeschön allen Helfern ...
(gegen 2.00 Uhr schon etwas müde)

und den Musikerfrauen
(sie sind nicht mehr lange alleine)

 

Bis zum nächsten Gala Ball in der Frankenhalle in Erlenbach - Auf Wiedersehn!

Ein Dankeschön nochmals an unser liebes Publikum, unseren Helfern
und  Sponsoren - Vielen Dank.