Musikalische Grundlagenbildung in der Grundschule

"Aufeinander hören und miteinander spielen" ...

 

unter diesem Motto unterrichtet die Musikpädagogin Claudia Roth, zusammen mit den Klassenlehrern/lehrerinnen seit zwei Jahren alle ersten Klassen der Dr.-Vits-Grundschule in Erlenbach im Fach Musik. Mit dieser Zusammenarbeit zwischen der Grundschule und der Musikschule wird der intensive Musikunterricht für alle Erlenbacher Kinder auch nach dem Kindergarten fortgesetzt.

 

Mit großer Begeisterung lernen die Kinder

  • Lieder singen

  • Sprache und Stimme werden gefördert (Klang, Aussprache , Betonung)

  • das elementares Orchesterspiel mit Xylophon, Trommeln und Percussion

  • Noten

  • das Zusammenspiel (Einstimmig bis zur Mehrstimmigkeit)

  • Musiklehre und Gehörbildung

  • Grundelemente wie Klang, Rhythmus und Melodie

  • gemeinsam kreativ zu sein und zu Improvisieren