Back To The Roots

Gast  Wislon DeOliveira, Saxophon

 

Jazz Orchestra Erlenbach

Leitung  Stephan Schlett

                 

22. April 2018

Beginn 17.00 Uhr

Bürgerzentrum Elsenfeld, Mühlweg

Eintritt: VVK 14 € - AK 16 €

Einlass: 16.15 Uhr

Kartenvorverkauf bis einschl. Freitag,

20. April von 9.00 – 12.00 Uhr

Vorverkauf: 09372 / 941 398

Einladung zu  Back To The Roots

 

Das Jazz Orchestra Erlenbach (JOE) setzt mit dem diesjährigen Konzert im Frühjahr wieder eine neue musikalische Note im Jazz-Entertainment der Region. Die Band präsentiert dabei neben einem neuen vielseitigen Programm wieder einen „Special Guest“. Die Kontakte des Band-Leaders Stephan Schlett haben es möglich gemacht einen wahren Gigant des Jazz an den Untermain zu holen.

Kein geringerer als der in Uruguay geborene Wilson DeOliveira wird zusammen mit dem JOE mit seinen Arrangements und Solos zu hören sein. Der Tenor-Saxofonist von Weltformat ist derzeit Leiter der Frankfurt Jazz BigBand und etlicher anderer internationaler Formationen. Er spielte Jahrzehnte lang in der SFB und HR Big-Band, hatte eine Professur für Arrangement und Komposition an der Universität Mainz und an der Musikhochschule Frankfurt inne und spielte u. a. mit  Künstlern wie Joe Gallardo, Arturo SandovalRoy EldridgeClark Terry, oder Toots Thielemans.

Bei dem neu aufgestellten und sehr breit gefächerten Programm des JOE dürfen Sie sich neben allerlei gesanglichen Einlagen natürlich auch auf die eine oder andere musikalische Überraschung freuen. In Zusammenarbeit mit dem Veranstalter, dem Musikverein Concordia Elsenfeld präsentiert das JOE